BGW-Abschalsystem Typ HM13 – Verlängerung 1 für Plattendecken- und Doppelwandfertigung
Dieses variable Abschalsystem wird als Querabsteller eingesetzt und ist besonders für die Produktion von Betonfertigteilen mit häufig wechselnden Abmessungen geeignet.

Durch die in unterschiedlichen Längen erhältlichen Ausgleichselemente können fast sämtliche Fertigteilabmessungen produziert werden.

Durch den einfachen und schnell zu handhabenden Bedienmechanismus, können beim Ein- und Entschalen viel Zeit und somit auch Kosten eingespart werden.

Abmessungen, speziell für Ihre Produktionserfordernisse, erhalten Sie auf Anfrage.

hm13v1.gif (2062 Byte)
Aufbaumöglichkeiten auf einer Produktionspalette
hm13v2.gif (4349 Byte)
Magnetprofil Typ HM13, mit zwei Magnetelementen
 

Art.-Nr.

Fase

Länge
m

Gewicht
kg

 

ohne

   
 

einseitig

   
 

beidseitig

   
hm13v3.gif (1665 Byte)
Längenausgleichselement aus Polyurethan
 

Art.-Nr.

Fase

Länge
m

Gewicht
kg

 

ohne

   
 

einseitig

   
 

beidseitig

   

hm13v4.gif (523 Byte)

Magnetendstück Typ HM13, mit einem Magnetelement
 

Art.-Nr.

Fase

Länge
m

Gewicht
kg

 

ohne

   
 

einseitig

   
 

beidseitig

   

hm13v5.gif (1156 Byte)

Zurück